Benutzeranmeldung!
Bereits registriert?
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Name
Familienname
Passwort

Passwort vergessen?

Anmeldung für neue Benutzer

spazio spazio
spazio
Unterrichtsfächer
spazio
spazio
Fächer der Grundschule
spazio
spazio
spazio
spazio
Fächer des Gymnasiums
spazio
spazio Sprachlich-literarisch-künstlerisches Aufgabenfeld
spazio
spazio Gesellschaftswissenschaftliches Aufgabenfeld
spazio
spazio Mathematisch-naturwissenschaftliches Aufgabenfeld
spazio
spazio Sport
spazio
spazio
Nachmittagsbetreuung und Arbeitsgemeinschaften
spazio
spazio Nachmittagsbetreuung im Kindergarten
spazio
spazio Nachmittagsbetreuung für die Grundschule und die Klassen 5 und 6
spazio
spazio Arbeitsgemeinschaften
spazio
spazio
Besondere Projekte
spazio
spazio Weihnachtsbasar
spazio
spazio Cambridge Examinations
spazio
spazio Autorenlesung
spazio
spazio CELI-Prüfungen
spazio
spazio Lesewettbewerb
spazio
spazio Delf scolaire 2017/2018
spazio
spazio Sport- und Spieltage in Cerro
spazio
spazio Projekttage
spazio
spazio Jugend forscht
spazio
spazio Jugend musiziert
spazio
spazio Kunst und Musik
spazio
spazio Auslandsaufenthalte
spazio
spazio Sport
spazio
spazio Theater
spazio
spazio
spazio spazio
spazio
Besondere Projekte
Sport
Cross-Country-Lauf
Am 17. Oktober 2017 haben folgende Schüler beim Cross Country Lauf an der American School in Lugano teilgenommen.

Jungen
Lorenzo Chiarini, Davide Motta, Giacomo Ferrante, Lorenzo Benedetto, Ludovico Siniscalchi, Francesco ALemanni, Samuel Hanel, Lorenzo Cermascoli, Wolff Bloechle, Patrick Schulz, Matteo Mutinelli, Giorgio Korateng, Patrick Alworth, Pietro Orsi, Vince Palmer

Mödchen
Silah Goebel, Ludovia Tumino, Elena Chiara, Valeria Schieppati, Viktoria Merlotti, Lucrezia Lotzen, Alessia Brambilla

Die Schüler haben einen Geländelauf von 2600 m bewältigt und hervorragende Ergebnisse erzielt.
Patrick Schulz hat das Rennen mit 10`50 gewonnen und die gesamte Jungengruppe hat den 1. Platz in der Gesamtwertung erzielt.

Bei den Mädchen hat Silah Goebel mit 12`15 den 2. Platz erzielt, gefolgt von Valeria Schieppati auf Platz 3 mit 12`30. Die Mädchen erzielten in der Gesamtwertung den 2. Platz.

Frau Vigoni und Frau Burger freuen sich sehr über den Einsatz aller Teilnehmer und die sehr guten Platzierungen.

Deborah Burger, Valeria Vigoni
    - Sportlehrerinnen -


Wettrennen
Am Dienstag, 04. April 2017 fand der von NISSA (The Northern International Schools Athletic Association) an der Amerikanischen Schule in Lugano organisierte 3-km-Wettlauf statt. Trotz der unsicheren Wetterverhältnisse haben wir sehr gute Ergebnisse erzielt.

Leon Steinkeller hat den 3. Platz „erlaufen" und unter den Schülerinnen war Yasmine Gallico das erste Mädchen, das ins Ziel kam.

Die Sportlehrer freuen sich sehr über den Einsatz aller Teilnehmer.

Deborah Burger
- Sportlehrerin -


Internationales Volleyballturnier der Mädchen
Am Samstag, 19. November 2016 fand das international Volleyballturnier für Mädchen U 19 NISSA statt.

Unsere Schule ist nach der Vorrunde gegen die American School von Lugano und die British School im Halbfinale gegen die International School angetreten.

In der Endrunde um den 1. oder 2. Platz gegen die American School of Milan musste sich die Deutsche Mannschaft leider ergeben, nicht aber um bis zum Schluss, um jeden Punkt zu kämpfen.

Hier die Namen der Spielrinnen:

Voci Arianna
Bonazzi Francesca
Giunipero Giulia
Porro Giulia
Pesce Matilde
Canessa Carolina
Negro Lowis
Schmidt Clara
Porro Silvia
Jiscke Emma
Bonazzi Carlotta
Alessia Brambilla Garini

Ein großes Bravo an alle Mädchen.... nächstes Jahr versuchen wir es wieder!

Carlo Mariotti und Valeria Vigoni
         - Die Sportlehrer -



Tennisturnier

Am Samstag, 22.10.2016 hat ein Freundschaftstennisspiel mit Schülern der 6., 7. und der 8. Klasse der DSM gegen die American School im Sportzentrum Quanta Village stattgefunden.

Unsere Schüler haben im Einzel und auch Doppel gespielt. Wir haben uns vor allem in den Einzelspielen gut verteidigt.

Es war eine einmalige Erfahrung, die wir sicherlich bald wiederholen werden.

  Valeria Vigoni
- Sportlehrerin -






Fußballturnier 2016
NISSA 2016 BOYS SOCCER TOURNEMENT

Samstag, 15. und Sonntag, 16. Oktober 2016 fand das jährlich stattfindende Fußballturnier der sechs Auslandsschulen NISSA ("Northern International Sports Schools Association") statt.

Nach dem zweitätigen Turnier der American School of Milan, Scuola Europa di Milano, British School, Saint Louis School, American School of Switzerland und DSM gingen unsere Schüler siegreich hervor.

Nachstehend die Teilnehmer der DSM:
Tor:                   Gebhard Nicholas und Pastorelli Jacopo
Verteidigung:      Bursi Oliver, Levante Gianmarco, Siniscalchi Lorenzo,
                        Orlandi Moritz und Sacerdote Nicolò
Mittelfeldspieler: Einaudi Lorenzo, Alessi Esle, Giovannini Thomas, Valente Julian
                        und Primi Francesco
Angreifer:          Colombo Giorgio und Caliandro Edoardo

Die DSM hat die ersten Spiele gegen St. Louis School 4:1 und gegen TASIS (American School in Switzerland) 3:0 gewonnen und sich somit für das Finalspiel gegen American School qualifiziert, das wir mit 4:0 überlegen gewonnen haben.

Die begleitenden Lehrer Valeria Vigoni und Carlo Mariotti freuen sich sehr über das tolle Ergebnis und nicht nur was die sportliche Leistung, sondern auch die große Fairness und den Einsatz der Schüler angeht.

Die Sportlehrer



Tennisturnier 2016
Am 16. April 2016 fand im Quanta Village das von der Scuola Europea organisierte Tennisturnier statt. Teilnehmende Schulen: DSM, Scuola Europea, British School Milan, American School of Milan.

Der Vormittag begann mit der Auslosung des Spielplans: Die DSM gegen die American School, die Scuola Europea gegen die British School Milan. Es fanden zuerst die Halbfinal- und dann die Finalspiele statt. Die DSM hat am Einzel der Jungen und Einzel der Mädchen sowie am Doppel der Jungen, Doppel der Mädchen und Doppel gemischt teilgenommen.

Im Halbfinale haben wir von vier Spielen fünf gewonnen. Im Finale gegen die British School Milan, die drei Spiele von fünf gewonnen hatte, haben unsere Schüler dann den ERSTEN Platz belegt.

Es war ein erfolgreicher Tag, an dem die Schüler mit Spaß, Gemeinschaftssinn und gesundem Sportgeist dabei waren. Die Schüler haben sich einwandfrei benommen und haben den Sieg verdient.

WEITER SO! BRAVO!!!

D. Donizetti e D. Burger 
  - Sportlehrerinnen -


spazio
spazio spazio spazio spazio
stampa
spazio
spazio
   Scuola Germanica di Milano 2017
Home Page - Deutsche Schule Mailand - Scuola Germanica di Milano