Deutsche Schule Mailand - Scuola Germanica di Milano

Chemie an der DSM

Der Chemieunterricht vermittelt das Grundwissen, das für das Verständnis von chemischen Prozessen in Natur, Technik, Umwelt und Alltag unabdingbar ist. Die Schüler werden mit den Arbeits- und Denkweisen vertraut gemacht, mit denen diese Naturwissenschaft zu ihren Erkenntnissen gelangt.

Aus diesen Gründen stehen praktische Experimente, durchgeführt vom Lehrer und den Schülern selbst, im Mittelpunkt des Unterrichtsgeschehens. Insbesondere regt das selbständige Experimentieren zur Bildung von Hypothesen an und fördert auf diese Weise das Verständnis der Schüler für die u.a. mit Modellen arbeitende naturwissenschaftliche Denkweise.

Im Chemieunterricht wird die stoffliche Welt untersucht und beschrieben; die Schüler lernen die Eigenschaften und die Prinzipien des Aufbaus und der Umwandlung von Stoffen kennen. Unterrichtsthemen sind: Stoffe, ihre Eigenschaften und ihre Teilchenstruktur, Formen der chemischen Reaktionen, Ordnungsprinzipien der Stoffe.

Die Bedeutung des chemischen Wissens und dessen Anwendung für die Umwelt und die Gesellschaft wird zugleich als eine kulturelle Leistung verstanden und problematisiert; die Schüler sollen die Einsicht erwerben, dass die Erkenntnisse dieser Naturwissenschaft in hohem Maße zur Lebensqualität und zum Lebensstandard der Menschen beitragen.

Im Unterricht wird Wert auf eine fächerübergreifende und fächerverbindende Wissensvermittlung gelegt und darauf geachtet, dass die Schüler das ihnen zuwachsende Wissen angemessen in der Fach- und Symbolsprache wiedergeben können.

Deutsche Schule Mailand - Scuola Germanica di Milano
Diese Website verwendet technische Cookies und Cookies von Drittanbietern, um das Surferlebnis zu überwachen und zu verbessern. Indem Sie weiter surfen, mit unserer Website interagieren, durch die Seiten scrollen oder auf die Schaltfläche OK klicken, genehmigen Sie die Verwendung von Cookies auf dieser Website.