Deutsche Schule Mailand - Scuola Germanica di Milano
  • Grundschule

    Grundschule

    Mach' dir keine Sorgen über deine Schwierigkeiten mit der Mathematik. Ich kann dir versichern, dass meine noch größer sind.
    (Albert Einstein)

Mit allen Sinnen und in zwei Sprachen unterwegs

Jedes Kind kann und soll sich vom ersten Schultag an ernst genommen fühlen in seiner ganzen Persönlichkeit, mit allen seinen Fähigkeiten und Neigungen. Es wird wahrgenommen, gefordert und gefördert.

Bei uns in der Grundschule wird gelebt und gelernt, gespielt und erfunden, gelauscht und erzählt, ausprobiert, experimentiert und mit Freude Leistung erbracht. Dabei sind die Ziele unserer Arbeit die Förderung sozialer Kompetenzen, wie Kritik- und Teamfähigkeit, die Förderung fachlicher Kompetenzen, Lern- und Methodenkompetenzen und die Förderung der Selbstständigkeit, des Selbstbewusstseins und der Kreativität.

Dieser Vermittlungsprozess gelingt uns umso besser, je größer und stabiler das sprachliche Fundament ist, in der deutschen und der italienischen Sprache. Deshalb ist uns die Sprachförderung ein weiteres zentrales Anliegen. Täglich erleben wir, wie in der Begegnung mit der anderen Sprache Aufgeschlossenheit, Verständnisbereitschaft und Toleranz gestärkt werden.

Am Ende des vierjährigen Grundschulweges verabschieden wir unsere Kinder ins Gymnasium, gerüstet – da sind wir uns sicher - mit einer guten Allgemeinbildung, den wichtigsten Kompetenzen und einer großen Aufgeschlossenheit anderen gegenüber.

Seien Sie herzlich willkommen bei uns!

Asilo 01
Asilo 04
Asilo 03
Asilo 02

Allgemeine infos

Unser Sprachenkonzept

Als deutsche Schule in Italien setzt sich die DSM das Ziel, die Vielfalt von Kultur und Sprache mit deutschen und italienischen Vorstellungen von Unterricht zu verknüpfen. Der Unterricht basiert auf schuleigenen Curricula, die sich im Deutschen am Bildungsplan von Thüringen orientieren.

Weiterlesen

Übergang Grundschule – Gymnasium

Ein erfolgreicher Übergang von der Grundschule ins Gymnasium ist entscheidend für die Entwicklung des einzelnen Schülers und wirkt sich auf dessen emotionale Stabilität ebenso wie auf den Sozialisationsprozess nachhaltig aus.

Für unsere pädagogische Arbeit ergeben sich daraus folgende Schwerpunkte:

Die Kompetenzen, Fähigkeiten und Methoden, die der Schüler in der Grundschule erworben hat, sollen im Gymnasium zur Anwendung kommen und weiterentwickelt werden. Wir wollen den Schüler da abholen, wo er mit seinem Wissensstand und in seiner Entwicklung angekommen ist. Die Freude am Lernen soll erhalten und gefördert werden.

Weiterlesen

Fächer

Der Unterricht erfolgt in deutscher und italienischer Sprache. Die Italienischstunden (4 beziehungsweise 5 in der Woche, je nach Klassenstufe) werden von Lehrkräften mit Muttersprache Italienisch unterrichtet. Alle anderen Fächer (Deutsch, Mathematik, Heimat- und Sachkunde, Sport, Kunst, Werken und Textilgestaltung, Musik) werden von Lehrkräften mit Muttersprache Deutsch unterrichtet.

Lernschwierigkeiten

Die Deutsche Schule Mailand hat sich als Ziel gesetzt jedes Kind dort abzuholen, wo es steht und ihm durch gezielte Förderung die Möglichkeit zu geben, Kompetenzen weiter zu entwickeln und seine Stärken herauszufinden.

Es finden Förderstunden im Bereich der Mathematik, des Lesens und des Schreibens statt. Die Lese-Rechtschreib-Förderung beginnt bereits in Klasse 2.

Weiterlesen

Arbeitsgemeinschaften-Angebote

Unsere Arbeitsgemeinschaften ergänzen und erweitern den Unterricht. Auch wenn in einzelnen Schuljahren das Angebot wechselt, so knüpfen doch alle Arbeitsgemeinschaften an Begabungen und Interessen der Schülerinnen und Schüler an.

Weiterlesen

Oft gestellte Fragen

Muss man den Kindergarten der DSM besucht haben, um in die erste Klasse der Grundschule aufgenommen zu werden?

Voraussetzung für den Besuch der Grundschule sind entsprechende Sprachkenntnisse in Deutsch, um am Unterricht und Schulleben teilzunehmen. Der Besuch des Kindergartens der DSM erleichtert auch deutschsprachigen Kindern den Einstieg in die Grundschule: Im letzten Kindergartenjahr erfolgt die Vorbereitung auf den Übergang zum Schulleben mit einem vorgegebenen Ablaufplan, der den Kindern die notwendigen Verhaltensweisen und Fertigkeiten vermittelt.

Nähere Informationen zum Übertritt vom Kindergarten in die Grundschule finden Sie hier.

Mein Sohn/Tochter besucht gerade eine andere Grundschule. Darf er/sie sich dennoch an die DSM einschreiben?

Ja, in Absprache mit dem Leiter der Grundschule. Bitte vereinbaren Sie einen Termin: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder +39 02 6597 614.

Gibt es ein Nachmittagsbetreuungsprogramm?

Die Nachmittagsbetreuung findet von Montag bis Freitag statt und bietet drei Alternativen:
  • Nur Mittagessen (mit Betreuung): von Unterrichtsschluss bis 14.00 Uhr
  • Kurze Nachmittagsbetreuung (Mittagessen + Hausaufgabenbetreuung): von Unterrichtsschluss bis 15.30 Uhr
  • Lange Nachmittagsbetreuung (Mittagessen + Hausaufgabenbetreuung + Nachmittagssnack „Merenda" + Aktivitäten): von Unterrichtsschluss bis 16.30 Uhr
Hier geht es zu den Infos zum Thema Mensa und Nachmittagsbetreuung
Deutsche Schule Mailand - Scuola Germanica di Milano
Diese Website verwendet technische Cookies und Cookies von Drittanbietern, um das Surferlebnis zu überwachen und zu verbessern. Indem Sie weiter surfen, mit unserer Website interagieren, durch die Seiten scrollen oder auf die Schaltfläche OK klicken, genehmigen Sie die Verwendung von Cookies auf dieser Website.