Deutsche Schule Mailand - Scuola Germanica di Milano

Leitbild DSM, Identificazione con la scuola

Leitbild DSM, Identificazione con la scuola

Identifikation mit der Schule

Die Deutsche Schule Mailand strebt eine solidarische Gemeinschaft an, die gekennzeichnet ist durch ein positives Sozialverhalten, die Achtung für den Mitmenschen und persönliches Engagement im Schulleben. Dies fördert den Schulstolz, festigt die Identifikation mit der Schule und stärkt ein ausgeprägtes Gemeinschaftsgefühl. Die Schule sieht sich verpflichtet, ihr Ansehen im Sinne eines Exzellenzauftrages zu entwickeln.

Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Familien der Schüler begünstigt den Schulerfolg; die Elternhäuser sind mitverantwortlich für die Bildung und Erziehung der Schüler.

Die Schule unterstützt einen Ehemaligenverein, der die Verbindung der Ex-Schüler mit ihrer Schule lebendig erhält. Sie fördert die Bildung von Netzwerken über das Schulleben hinaus.

Wie wir uns mit der DSM identifizieren

Die lange Phase des gemeinsamen Schullebens vom Kindergarten oder von der Grundschule bis zum Abitur festigt die Gemeinschaft zwischen Schülern, Eltern und Lehrern. Das führt dazu, dass viele Ehemaligen ihre eigenen Kinder auf die DSM schicken und eine prägende Verbundenheit zur Schule entwickeln.

  • Das persönliche Engagement im Schulleben wird durch zahlreiche Aktionen gelebt, z.B. die vielfältigen selbst organisierten Veranstaltungen der SMV, die im Rahmen des SMV-Seminars zu Beginn des Schuljahrs von den Klassensprechern und den Vertrauenslehrern gemeinsam erarbeitet werden, oder die Themenabende, die in Selbstverantwortung von den Eltern initiiert und durchgeführt werden.
  • Neue Lehrkräfte, sei es ADLK (entsandte Auslandsdienstlehrkräfte), deutsche oder italienische OLK (Ortslehrkräfte), haben die Möglichkeit schnell ins Kollegium integriert zu werden. Ihnen stehen Mentoren zur Seite; zu Schuljahresbeginn helfen viele kollegiale Aktivitäten (gemeinsame Ausflüge bzw. Wanderungen, Lehrersport, Yoga usw.) sich in die Schule einzuleben und sich mit ihr zu identifizieren.
  • Die Zusammenarbeit mit den Familien wird bei größeren Initiativen (z.B. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ oder Theateraustauschprojekte) besonders deutlich und zeigt sich durch ihre hohe Bereitschaft und Gastfreundschaft bei der Aufnahme von Teilnehmern aus anderen Schulen bzw. Ländern.
  • Das ausgeprägte Gemeinschaftsgefühl kommt auch in der von Eltern betreuten Lesestube, der Bibliothek der Grundschule, zum Ausdruck sowie in der freiwilligen Kooperation zwischen Schule und Eltern bei der Organisation der Warteklasse oder des Oktoberfests. Ganz besonders wird die tiefe Verbundenheit zwischen allen am Schulleben Beteiligten in Ernstfällen deutlich, z.B. bei der Unterstützung von Kindern in schwierigen familiären Situationen.
  • Die Schulleitung pflegt den Kontakt mit den Familien u.a. über Rundbriefe zu besonderen Anlässen, Neuigkeiten und Veranstaltungen im Schulleben und durch die Webseite. Die Mitglieder der erweiterten Schulleitung sowie das Personal in Sekretariat und Verwaltung und deren Leitung haben stets ein offenes Ohr für besondere Belange von Eltern und Schülern.
  • Ein fester Bestandteil der schulischen Kommunikation und der Identifikation mit der Deutschen Schule Mailand ist das Jahrbuch, in dem in Wort und Bild dieErfolge und Veranstaltungen aller Schulstufen des jeweils letzten Schuljahres dargestellt werden.
  • Der Ehemaligenverein „Associazione Ex-alunni DSM e Istituto Giulia“ sorgt für die Verbindung mit und zwischen Ex-Schülern, organisiert jährlich Treffen und kulturelle Veranstaltungen und trägt regelmäßig zu Fundraising zugunsten von schulischen Projekten bei. Das Alumni-Netzwerk der Ehemaligen dient in Form von Studien- und Berufszeugen zur Orientierung der Schülerinnen und Schüler und fördert die Kontakte im Berufsleben.

Projekte – Weiterentwicklung

  • Intensivierung der Zusammenarbeit mit dem Ehemaligenverein im Rahmen der Schülerpraktika
  • Ausbau des Kulturabend des Ehemaligen-Vereins durch Gewinnung von Künstlern unter den Ehemaligen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Webseite zur Stärkung der Kommunikation und der Identifikation mit der Schule
  • Entwicklung von Objekten zum schulischen Gebrauch, die die Identifikation mit der DSM zum Ausdruck bringen
Deutsche Schule Mailand - Scuola Germanica di Milano
Diese Website verwendet technische Cookies und Cookies von Drittanbietern, um das Surferlebnis zu überwachen und zu verbessern. Indem Sie weiter surfen, mit unserer Website interagieren, durch die Seiten scrollen oder auf die Schaltfläche OK klicken, genehmigen Sie die Verwendung von Cookies auf dieser Website.