Deutsche Schule Mailand - Scuola Germanica di Milano

Die Jahrgangsstufe 5, Ein Wichtiger Übergang

Die 5. Jahrgangsstufe ist nicht die letzte einer italienischen Grundschule, sondern bereits die erste des achtjährigen gymnasialen Bildungsgangs. Die Jahrgangsstufen 6 bis 8 der DSM sind deshalb auch nicht ohne weiteres vergleichbar mit einer italienischen Schule des Primo Grado („Scuola Media"), die von Kindern aller Begabungsstufen besucht wird, sondern Jahrgangsstufen eines Bildungsgangs, der in Deutschland nur von gut einem Drittel eines 4. Schülerjahrgangs besucht wird.

Dieser inhaltlichen und strukturellen Unterschiede ist sich die Schule bewusst; unsere Schüler werden deshalb so gut wie möglich auf den für sie doppelt anspruchsvollen Bildungsgang der DSM vorbereitet, der von ihnen verlangt, in der Mehrzahl der Unterrichtsstunden sich des Deutschen als Unterrichtssprache zu bedienen und das gymnasiale Unterrichtsprogramm zu absolvieren. Zu dieser Vorbereitung zählen insbesondere die individuelle Förderung und die intensive Beratung mit den Eltern über die Leistungs- und Lernentwicklung ihrer Kinder.

Im Verlauf der 5. Jahrgangsstufe werden die Schüler auf das „Esame di Idoneità" vorbereitet, das am Ende des Schuljahres vor einer italienischen Prüfungskommission abgelegt wird. In der Prüfung wird nachgewiesen, dass unsere Schüler in charakteristischen Fächern - Italienisch, Mathematik und Englisch - die Leistungen erbringen, die am Ende der italienischen Grundschulzeit nachgewiesen werden sollen.

Deutsche Schule Mailand - Scuola Germanica di Milano
Diese Website verwendet technische Cookies und Cookies von Drittanbietern, um das Surferlebnis zu überwachen und zu verbessern. Indem Sie weiter surfen, mit unserer Website interagieren, durch die Seiten scrollen oder auf die Schaltfläche OK klicken, genehmigen Sie die Verwendung von Cookies auf dieser Website.